Arbeiten mit Symbolen heißt: etwas tun.
Ich bin immer das, was ich tue.
Ich tue das, was ich bin. (W. Schneider)

Bei der Suche nach Lösungen beginnt alles mit den Fragen:

  • Was ist das Problem?
  • Was soll anders sein?
  • Wie soll es sein?
  • Wie komme ich dorthin?


Doch wer kann das in schwierigen Situationen schon so genau benennen? Damit verbundene Gefühle spüren, akzeptieren oder ordnen?  In unserem Coaching werden Sie gefördert, Ihre Wahrnehmung zu schärfen und Ihre Möglichkeiten und Ressourcen zu erkennen.

Die Arbeit mit Symbolen hilft Ihnen möglichst rasch "auf den Punkt zu kommen" und wir nehmen uns die Zeit, gemeinsam mit Ihnen an Lösungen zu arbeiten. 

Für Anfragen zu diesem Coaching verwenden Sie bitte folgendes Formular